Der Name ist gelüftet: AIDAnova heißt das neue Schiff der nächsten AIDA-Generation. Verkündet wurde der Name mit einer spektakulären Graffiti-Aktion auf der Meyer Werft in Papenburg, wo das Schiff gebaut wird. Die ersten Reisen des 13. AIDA-Schiffes sind unter dem Motto „Genau mein Urlaub“ ab sofort buchbar.
In ihrer Premierensaison ab Dezember 2018 wird AIDAnova auf den Kanaren unterwegs sein. Das Programm mit insgesamt fünf Inseln in nur sieben Nächten verspricht Sommerfeeling im Winter: Ab/bis Gran Canaria bzw. ab/bis Teneriffa erleben Gäste die faszinierenden Destinationen Madeira, Lanzarote und Fuerteventura. Aufgrund der ganzjährig angenehmen Temperaturen, abwechslungsreichen Landschaften und kurzen Flugzeiten sind die Kanaren die perfekte Urlaubsdestination. Speziell im Winter gehören sie zu den absoluten Top-Zielen für Gäste aus dem deutschsprachigen Raum.

Innovatives Design und moderne Technik

Erste Impressionen von AIDAnova, spannende Videos, 360°-Bilder von der neuen Kabinenvielfalt sowie Informationen zu den nächsten wichtigen Meilensteinen des Bauprozesses gibt es auf www.aida.de/genaumeinurlaub. Die Kiellegung des neuen Schiffes erfolgt im September 2017 auf der Meyer Werft in Papenburg. Im August 2018 ist das Ausdocken von AIDAnova geplant.
Die neue AIDA Schiffsgeneration verzahnt innovatives Design mit modernster Technik für noch mehr Urlaubserlebnisse an Bord. Erfolgreiche Angebote der bestehenden Flotte wurden konsequent weiterentwickelt. Die Erlebniswelten der AIDAprima Generation, wie das Theatrium, das Brauhaus, der Beach Club und das Four Elements, aber auch ganz neue Angebote bieten eine grenzenlose Vielfalt für den Urlaub auf See.
Alle Reisen von AIDAnova sind ab sofort unter bei RTS Media Reisen in Dortmund oder unter 0231 584491-0 buchbar. Hier erhalten Sie alle Infos über das neue Schiff, seine Routen und Highlights an Bord.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Erlaubte HTML-tags und Attribute:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>