Schnäppchen, Hoteldeals, Kurztrips, Wellnessreisen, Urlaub zu sensationellen Preisen

Dortmund, 20.07.2007. – Seit 2003 befindet sich die deutsche Reisebranche in einem permanenten Aufwärtstrend, der Prognosen zufolge mit durchschnittlich 4,2% Jahreswachstum noch bis 2015 anhalten wird. Wurden 2003 in Deutschland noch 17,8 Mrd. EUR umgesetzt, waren es im Jahr 2006 bereits 20,2 Mrd. EUR. Der Boom in der Branche ist nicht zuletzt auf die zunehmende Nutzung des Internets als Informations- und Buchungsmedium zurückzuführen.

Wer ab November seinen Urlaub über die Internetseite des Dortmunder Urlaubsspezialisten RTS Media Reisen bucht, kann sich nicht nur auf einen sorgenfreien Urlaub freuen, sondern sich mit seiner Buchung an einer Hilfsaktion beteiligen. Für jede über www.rts.de abgeschlossene Online-Buchung einer Pauschal- oder Last-Minute-Reise spendet das Dortmunder Unternehmen 30 Euro an das UNICEF-Projekt „Überlebenshilfe für AIDS-Waisen“ in Mosambik.