Reiseinfos Oman

Ein Paradies im Orient

Kilometerlange und einsame Sandstrände, die zum Träumen einladen, sowie ein Paradies unter Wasser – das ist der Ort Oman in den Vereinigten Arabischen Emiraten. In direkter Nähe zu Muscat und Salalah wird Oman als Reiseziel immer beliebter. Grade für diejenigen,oman die sich einfach an den Strand legen und entspannen oder bei Tauchgängen das Unter-Wasser-Paradies erkunden möchten, bietet sich Oman als ideales Reiseziel an.

 Die perfekte Mischung aus einer morgenländischen Märchenvorstellung und einem Staat, der durch Öl zu Reichtum gekommen ist, sorgt für einen unwiderstehlichen Flair, den keiner der Touristen so schnell vergessen wird.

Die ideale Reise

Da die Temperaturen im Sommer bis auf 50° C ansteigen können, beginnt der ideale Reisezeitraum im Oktober und endet im März. In diesem Zeitraum betragen die Temperaturen meist zwischen 25°C und 30°C. Die Wassertemperaturen laden hingegen das ganze Jahr lang zum Baden und Tauchen ein. Die meisten Touristen reisen via Flugzeug mit Zwischenstopp in Dubai an. Wer diese Variante wählt, darf mit einer Flugzeit von ca. 6-7 Stunden rechnen. Allerdings wird der Nachbarort Muskat auch häufig von Kreuzfahrtschiffen angesteuert.  

Traumdestination Oman

Natürlich hat Oman auch mehr Freizeitaktivitäten zu bieten als Tauchen und Baden: besonders beliebt ist das Reiteoman inseln von Kamelen, die man sich gegen Geld leihen kann. Auch Oman selbst ist interessant – bereits vor über 5000 Jahren war Oman eine der Drehscheiben des Handels zwischen der arabischen, der asiatischen und der europäischen Welt. Noch heute sieht man Spuren davon in der omanischen Gegenwart. Das ganze Jahr über finden hier die verschiedensten gesellschaftlichen und religiösen Feste statt, auf denen bunte Stoffe, duftender Weihrauch und eine exotische Mischung aus orientalischer und europäischer Musik zur Geltung kommen. Wem das nicht reicht, der kann die kleine Halbinsel Musandam mit dem Boot ansteuern, welches das einzige Transportmittel ist, mit dem man zur Halbinsel gelangt. Hier befindet sich die wohl schönste und gleichzeitig aufregendste Unterwasserwelt der ganzen Emirate. Es lohnt sich besonders die Gegend beim Sonnenuntergang oder in den frühen Morgenstunden, um die wunderschöne Landschaft in den schönsten Farben zu bestaunen.

Beliebteste Orte

Musandam

clear
+25,1°C
current water temperature
current air temperature

Von Oman aus kann man die kleine Halbinsel Musandam mit dem Boot ansteuern. Hier befindet sich die wohl schönste und gleichzeitig aufregendste Unterwasserwelt der ganzen Emirate. Es lohnt sich besonders die Gegend beim Sonnenuntergang oder in den frühen Morgenstunden, um die wunderschöne Landschaft in den schönsten Farben zu bestaunen.


Salalah

partlycloudy
+29°C
current water temperature
current air temperature

Der beliebteste Badeort im Oman ist Salalah. Hier reihen sich luxuriöse Hotels der berühmtesten Hotelketten am endlos feinen Sandstrand aneinander. Salalah ist zudem perfekter Ausgangsort für einen Ausflug in die Wüste.

Karte

weitere Reiseziele in Arabien: