Reiseinfos Nizza

Nizza: Eine der schönsten Städte Frankreichs

Die fünftgrößte Stadt Frankreichs zählt zu den Schönsten des Landes. Zwischen Monaco und Cannes, im Südosten gelegen, bietet sie alles, was das Urlaubsherz begehrt. Mildes Klima, weite Strände, klares Meer und eine üppige Vegetation veranlassten die Menschen schon in der Steinzeit dazu, sich hier niederzulassen, und das hat sich bis heute nicht geändert. Ein Besuch in Nizza vermittelt einen wahrhaft tollen Eindruck der französischen Lebensart am Mittelmeer. Obwohl der Strand Nizzas ein Steinstrand ist, lockt er in jedem Sommer tausende Besucher an,

Luxushotel in Nizza
Luxushotel in Nizza

denn Luft- und Wassertemperaturen laden geradezu zum Baden ein. Doch Nizza begeistert vor allem mit seinen Sehenswürdigkeiten, beispielsweise der pittoresken Altstadt, dem Hafen, den vielen Museen und den Weinanbaugebieten. Nizza ist nicht nur die Hauptstadt der Côte d’Azur, sondern verfügt von allen typischen Merkmalen, über das Beste, das die Mittelmeerregion zu bieten hat. Schon allein der Name der Stadt weckt Assoziationen mit Sonne, Meer, gutem Essen und dem Sehen und Gesehen werden. Nizza ist ein Treffpunkt der internationalen High Society aber trotzdem bodenständig. Urlauber jeglicher Art, ob mit dem Bus oder der Luxus-Yacht angereist, sind hier herzlich willkommen.

Kunst und Unterhaltung

Blick über ein Luxus Resort in Nizza
Blick über ein Luxus Resort in Nizza

Die Stadt der Reichen ist auch eine Stadt der Künstler. Henri Matisse ist nur einer von vielen Namen, die das Leben in Nizza aufgrund seiner bestechenden Schönheit so liebten. Das Museé Matisse erinnert an diesen Meister der Klassischen Moderne, der von 1916-1954 seinen Hauptwohnsitz in Nizza hatte. Die Stadt ist ein wahres Paradies für Künstler jedes Genres; an jeder Ecke trifft man Maler oder Musiker an. Für das abendliche Unterhaltungsprogramm bieten sich die unterschiedlichsten Veranstaltungen von Jazz-Konzerten über Kunstausstellungen bis hin zu Opernbesuchen an. Des Weiteren ist die Auswahl an Bars und Nachtlokalen überaus groß. Ein Besuch im Kings Pub oder im Le Maori lassen den Abend stimmungsvoll ausklingen. Doch was wäre ein Urlaub in Frankreich ohne französisches Essen? In Nizza sind Sie am richtigen Ort: Frischer Fisch und Meeresfrüchte stehen hier am Mittelmeer ganz oben auf der Speisekarte. Ganz egal ob es nun traditionelle Nizzaer Küche sein soll, französische Delikatessen oder ein Straßenlokal mit frisch gegrillten Sardinen, hier wird jedermann gleichermaßen satt. Das Ambiente der Hafenrestaurants und der Strandpromenade werden durch einen atemberaubend romantischen Blick auf das Meer abgerundet. Nizza ist ein wahres El Dorado für Einkaufswütige. Von exklusiven Boutiquen bis hin zu kommerziellen Shoppingzentren gibt es alles, was das Modeherz begehrt. In der Avenue Jean Médecin kann man in den Sommermonaten sogar an sieben Tagen in der Woche auf Shoppingtour gehen. International bekannte Kaufhäuser wie die Galeries Lafayette und viele ausgefallene, exotische Boutiquen machen die Entscheidung nicht leicht, das passende Urlaubsmitbringsel zu finden. In Alt Nizza befindet sich zudem der größte Markt an der Côte d’Azur unter freiem Himmel. Ein Besuch lohnt sich garantiert, denn die Palette an handgemachten Seifen, französischen Parfums, Olivenöl und einheimischen Kunstwerken ist gewaltig.

Entspannung pur

Die berühmte
Die berühmte „Promenade des Anglais“

Nach all dem Stadttrubel tut ein wenig Erholung sicher gut. Nizza kann mit Grünflächen von über 300 Hektar überzeugen, viele Gärten und Parks laden zum Entspannen ein. Der botanische Garten und der Parc Carol de Roumanie sind nur zwei Beispiele für die üppigen mediterranen Parks der Stadt. Der beliebteste Erholungsort ist und bleibt der Strand, von dem es gleich 7 Kilometer an der Küste Nizzas gibt. Anschließend ist Zeit für einen Kaffee in einem der vielen Straßencafés oder für einen gemächlichen Spaziergang auf der berühmten “Promenade des Anglais”. Diese könnte als das Wahrzeichen von Nizza gelten, denn wer dieses Stückchen der Côte d’Azur nicht gesehen hat, der hat auch den wichtigsten Teil von Nizza verpasst. Nizza ist eine Stadt, die keine Erwartungen an einen Traumurlaub offen lässt. Sonnenanbeter, Shoppingwütige, Kunstinteressierte, Feinschmecker und Nachtschwärmer; jeder wird sich hier garantiert rundum wohlfühlen. Ein Aufenthalt in Nizza ist gefüllt mit unvergesslichen Eindrücken und am Ende steht sicher der Entschluss, dass dies nicht der letzte Besuch war.

Beliebteste Orte

Promenade des Anglais

clear
+26°C
current water temperature
current air temperature

Die Prachtstraße „Promenade des Anglais“ erstreckt sich direkt am Kilometer langem Ufer mit einem kieseligen, lebhaften Strand. Neben den prachtvollen Bauten gibt es hier auch zahlreiche Einkaufszentren und Läden, in denen man gut bummeln kann.

Karte

Weitere Reiseziele in Frankreich: