Reiseinfos Mailand

Mailand: Modemetropole und extravagantes Flair

Mailand – die Modehauptstadt. Für das Modebewusstsein der Mailänder ist die italienische Metropole weltweit bekannt. Nahezu jeder trägt hier stets die neueste Mode, denn die Modernität der

Auch in Mailand findet man große Grünanlagen
Auch in Mailand findet man große Grünanlagen

Menschen, aber auch die Tradition der Architektur ist, was den Charme von Mailand ausmacht. Nicht nur die Einwohner, sondern auch die Stadt selbst bietet einen tollen Anblick. Erster Anlaufpunkt ist meist der Mailänder Dom, der „Duomo di Santa Maria Nascente“. Ein sehr großer Touristenmagnet ist auch das berühmte Gemälde „Das letzte Abendmal“ von Leonardo da Vinci, welches in der Kirche Santa Maria delle Grazie bestaunt werden kann. Doch Mailand bietet Erlebnisse für jedermann. Ob historische Gebäude, Trend-Viertel, kulinarische Reisen, Einkaufsmöglichkeiten oder das pulsierende Nachtleben: ein Aufenthalt in der zweitgrößten Metropole Italiens wird garantiert aufregend!

Die Stadt der Mode

Glas Dom of Galleria Vittorio Emanuele
Glas Dom of Galleria Vittorio Emanuele

Der Mailänder Dom fällt durch seine imposante Größe und den unverkennbaren Baustil sofort ins Auge. Der weiße Marmor und seine unheimlich vielen Statuen machen den „Duomo di Santa Maria Nascente“ zu einem der schönsten Bauwerke Italiens. Er ist, nach dem Petersdom in Rom und der Kathedrale von Sevilla, das drittgrößte Monument Europas. Einen dementsprechend atemberaubenden Ausblick erhält man, wenn man die schmalen Treppen bis zur Aussichtsplattform erklimmt. Hier liegt Ihnen die Stadt zu Füßen. Ringsum befinden sich viele kleine Cafés und Eisdielen, die für Erfrischungen mit grandiosem Blick auf die Kathedrale anbieten.

Für Shoppingbegeisterte wird sich Mailand als wahres „Mekka“ entpuppen. Ob kleine günstige Geschäfte oder teure Edelboutiquen, für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Viele Einkaufszentren und die typischen Viertel verbergen wahre Mode-Schätze. Top-Designer aus Italien und aus aller Welt haben sich hier niedergelassen, veranstalten jährliche Events und sind ein Teil der berühmten Milano Fashion Week. Einen Ausflug wert ist auch das Fußballstadion San Siro. Hier liefen der AC sowie Inter Mailand ihre Top-Spiele ab.

Kunst und andere Highlights

Italienische Architektur
Italienische Architektur

Für die Kunstliebhaber unter Ihnen ist die „Pinacoteca di Brera“, ein Museum für antike und moderne Kunst, eine wahre Fundgrube an alten Gemälden und Statuen. Besonders der Innenhof des Museums ist immer einen Besuch wert. Nicht nur die Historiker unter Ihnen werden von der bronzenen Statue Napoleons des „Pallazo di Brera“ begeistert sein.

Mailand ist die Hochburg für eine gelungene Abendgestaltung. Typisch italienische Restaurants bieten klassische aber auch extravagante Köstlichkeiten zu nicht immer moderaten Preisen an. Ob rustikale Steinofenpizza oder ein Feinschmeckermenü: hier kommt jeder auf den Geschmack. Nachtschwärmer können ihrer Leidenschaft in einigen der angesagtesten Discotheken des Landes nachgehen. Dem Vergnügen sind hier keine Grenzen gesetzt. Vor allem das Gebiet um „Corso Como“ umfasst unzählige Bars und Nachtclubs auf kleinstem Raum. Wer Glück hat, wird hier auch einen der mailändischen Fußballstars beim Feiern entdecken können.

Ob Alleinreisende, Paare oder mit Freunden: Mailand ist der Unterhaltungsmittelpunkt des Südens! Hier kommen Sie garantiert in den Genuss eines perfekten Städtetrips.

Beliebteste Sehenswürdigkeiten

Dom

clear
+20,5°C
current water temperature
current air temperature

Der Dom der Modehauptstadt ist wohl die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt. Er ist aus hellem Marmor und in gotischem Stil erbaut. Ungefähr 40.000 Menschen finden in der über 100 Meter hohen Kirche Platz. Auf dem Dach des Doms kann man zwsichen den Marmortürmen spazieren. Der Dom in Mailand gilt als eine der prächtigsten der Kirchen der Welt und fasziniert Jahr für Jahr etliche Touristen und Besucher auf’s Neue.

Opernhaus

clear
+20,5°C
current water temperature
current air temperature

Das Opernhaus in Mailand ist nur bekannt, es ist eines der bedeutendsten Opernhäuser der Welt. Es ist auch genauso groß, wie es wichtig ist. das Teatro alla Scala fasst insgesamt ungefähr 3600 Zuschauer. Selbst für diejenigen, die keine Opern mögen, ist das Opernhaus einen Besuch wert, da es zu den Hauptattraktionen unserer geliebten Modehauptstadt gehört.

Karte

Weitere Reiseziele in Italien: