Reiseinfos Norddalmatien

Norddalmatien: Außergewöhnliche Schönheit in der Adria

Unvergessliche Momente erleben Urlauber in der kroatischen Region Dalmatien. Es befindet sich im Osten des adriatischen Meeres sowie im Süden Kroatiens. Die Schönheit, die sich aus Natur und Bauwerken gleichermaßen zusammensetzt, verzaubert die Besucher immer wieder. Als geeignetste Reisezeit für diese Region gelten die Monate Juni – September, da die Temperaturen dann zwischen 27° und 30° Grad liegen. An den Stränden der Adria und auf den umliegenden Inseln hat man die Möglichkeit, die Tage entspannt in der Sonne zu verbringen und während der schönsten Zeit des Jahres die Seele baumeln zu lassen. Wer nicht die ganze Zeit am Strand verbringen möchte, kann auch Ausflüge zu den Inseln vor Dalmatien machen. Auf dem Festland zeugt der Norden der Region von außergewöhnlicher Schönheit.

Eine verzaubernde Landschaft

Wunderschöne Landschaften
Wunderschöne Landschaften zeichnen Norddalmatien aus

Norddalmatien ist touristisch sehr erschlossen. Die Umgebung ist wegen der historischen Bauwerke und der malerischen Landschaft beliebt und wird von Urlaubern aus der ganzen Welt gern besucht. Das Bild ist geprägt von Weinbergen, die sich hauptsächlich in und um den Ort Primosten befinden. Doch ebenso wie Wein zählt man hier Olivenhaine zu den Köstlichkeiten der Region. An den Küstendörfern werden Reisende nicht nur von den atemberaubenden Sonnenuntergängen und der Kulisse begeistert sein, sondern auch viel Freude an den Fischspezialitäten haben, die hier fangfrisch angeboten werden. Historisch Interessierte finden in der größten Stadt Norddalmatiens, in Zadar, ihr Paradies. Von modernen Geschäften bis zu Kulturdenkmälern ist hier alles zu finden. Die Kathedralen, die sich hier befinden, sind ein Zeugnis beispielloser Schönheit. Dazu zählen die „Sveti Donat“ und die „Sveti Simeon“. Die erste fällt durch ihre Form sehr ins Auge. Es handelt sich um eine zweigeschossige, rund erbaute Kirche in altchristlichem Stil. Sie ist das Wahrzeichen der Stadt und für ihr Alter, das auf ca. 1.100 Jahre geschätzt wird, in bemerkenswertem Zustand. Sie verfügt über antike Steinelemente und wird gern für klassische Musikkonzerte genutzt, da die Akustik außergewöhnlich ist. Das zweite wundervolle Kulturdenkmal ist das Gotteshaus „Sveti Simeon“, ebenfalls in Zadar. Sie bietet einen unvergesslichen Anblick, vor allem das rote Ziegeldach bildet einen sehr schönen Kontrast zu der ansonsten weiß gestrichenen Fassade. Das Gebäude ist ein sehr gut erhaltenes Relikt aus der Zeit des Barock. Die Säulen und Ornamente, welche die Fassade verzieren, verzaubern durch ihre filigrane Verarbeitung und verleihen einen wunderschönen Charme. In der Stadt Benkovic warten kleine Cafés und eine herrliche Altstadt auf die Besucher. Hier kann man noch einen Teil des vergangenen Flairs feststellen, welcher die Gäste in seinen Bann zieht. In der großartigen Stadt Sibenik kann man typisch kroatisch-dalmatische Köstlichkeiten probieren und dabei den Blick über den Ort und das Meer

Typisches Gericht
Typisches Gericht

schweifen lassen. Die Atmosphäre sorgt für ein unvergessliches Urlaubsgefühl. Auch diese Stadt verfügt über eine atemberaubende Kathedrale. Sie heißt „Sveti Spas“ und ist die älteste kroatische Kirche mit einem recht großen, anmutigen Glockenturm. In der Nähe dieser Stadt befindet sich die kleinere Ortschaft Dalmatinska Zagora, welche für archäologisch und historisch Interessierte eine wahre Fundgrube an Schätzen ist. Hier wurden Relikte aus der Zeit der Antike ausgegraben, welche ein großartiger Touristenmagnet sind. Die Stadt an sich hat sich den Charme der Antike in einigen Häusern bis heute bewahrt und man fühlt sich in eine andere Zeit zurückversetzt. Wen es nicht so in Städte zieht, der kann eine tolle Zeit auf den umliegenden dalmatischen Inseln oder am Strand des Festlands verbringen. Das ist eine gelungene Abwechslung für Groß und Klein. Ein Urlaub an der malerischen Region Norddalmatiens wird auf jeden Fall in unvergesslicher Erinnerung bleiben.

Beliebteste Orte

Sibenik

clear
+15,3°C
current water temperature
current air temperature

Die Hafenstadt Sibenik mit ihrem mittelalterlichen Flair beherbergt viele Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Burg St. Michael und eine imposante Kathedrale auf dem 15. Jahrhundert. 

Zadar

clear
+15,3°C
current water temperature
current air temperature

Auch die Altstadt von Zadar ist definitiv einen Besuch wert. Durch die prächtigen Bauwerke und die vielen Läden und Cafés eignet sich Zadar perfekt für einen Tagesausflug. 

Karte

Weitere Reiseziele in Kroatien: