Reiseinfos Cancún

Cancún: Eines der beliebtesten Ziele in Lateinamerika

Traumurlaub schlechthin in Mittelamerika? Cancún, gelegen auf der Yucatán Halbinsel, gehört mit Acapulco und Puerto Vallarta zu den international beliebtesten Urlaubszielen in Lateinamerika. Die Stadt am Golf von Mexiko bietet alles, was das Herz begehrt: Die erstklassigen Hotels, sowie der hervorragende Service vor Ort lassen keine Wünsche offen. Im Sommer bei knapp über 30 Grad am Strand liegen bietet genauso viel Urlaubsfeeling wie die zahlreichen Wassersportmöglichkeiten für leidenschaftliche Taucher oder Surfer. Egal für was Sie sich entscheiden, in Cancún bieten sich Ihnen Möglichkeiten genug, den Urlaub nach Ihren Vorstellungen zu gestalten. Ob als Familie, als Paar, oder als „Backpacker“: Hier wird der Aufenthalt zu einem wahren Erlebnis. Nicht umsonst machen die große Vielfalt an Stränden, Fauna und Flora Yucatan zu einem der reizvollsten Staaten der mexikanischen Republik.

Wassersport

Taucherparadies Cancun
Tauchen kann man in Cancún sehr gut

In Cancún steht das Wassersportvergnügen an erster Stelle. Neben dem normalen Badeerlebnis bieten sich noch andere, interessante Möglichkeiten: Wenn Sie vor der Küste der „Isla Holbox“ schwimmen gehen, wenige Kilometer von Yucatán entfernt, können Sie sich von den wunderschönen Korallenriffen und vielen bunten Fischarten faszinieren lassen. Für die Sportler unter Ihnen bietet Cancún mehr als nur einfache Tauchausflüge an. Wie wäre es denn mit einem Surf Kurs oder einer Bananen-Boot Tour? Ein besonderer Höhepunkt: Mit Delfinen schwimmen! Zum Wandern oder einfach für Abwechslung sorgen viele schöne, von Menschen noch fast unberührte Naturparks hinter dem Stadtzentrum. Sind Sie generell lieber an Land, so brauchen Sie auch hier nicht auf Sport zu verzichten. Rund um die Region liegen viele Golfplätze, auf denen Sie Ihrem Hobby nachgehen können.

Die Stadt Cancún

Wunderschöner Strand
Wunderschöner Strandabschnitt

Bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts war Cancún weitgehend vom Tourismus unberührt. Bis auf Archäologen und Historiker, die auf den Spuren der Mayas waren, lebten die Mensch hier größtenteils von der Fischerei. Die Stadt war also bis ins vergangene Jahrhundert hinein ein kleines Fischerdorf, welches nur wenigen als Reise-Geheimtipp bekannt war. Das änderte sich jedoch schlagartig, als in den 60er Jahren des 20.Jahrhunderts viele Aussteiger auf die Halbinsel kamen. Mit ihrer Bekanntheit wuchs auch die Beliebtheit der Stadt. Heute ist sie von Touristen aus der ganzen Welt gern besucht. Im Stadtzentrum finden sich mittlerweile Unterhaltungsmöglichkeiten jeder erdenklichen Art. Die vielen Restaurants, die typisch mexikanische Gerichte und Getränke (z.B. Tequila) anbieten, Nachtlokale, die zum Feiern einladen, sowie zahlreiche Souvenirshops, welche äußerst interessante Andenken verkaufen. Auch Kinder kommen hier auf ihre Kosten: riesige Vergnügungsparks rund um die Region locken mit tollen Abenteuern und einer Menge Spaß.

Auf den Spuren der Maya

Maya Denkmal
Maya Denkmal

Doch auch die kulturellen Stätten Cancúns sind einen Besuch wert. Größter Touristenmagnet sind hier eindeutig die Ruinen der Maya. In Cancún selbst befinden sich 5 Stück, auf ganz Yucatan sind es weit mehr als 20 Ruinen. Der Einblick in eine so fortschrittliche, jedoch längst vergangene Kultur wird Sie garantiert staunen lassen. Eine der bekanntesten ist die Ruine „El Rey“. Sie liegt direkt neben der Strandzone von Cancún und ist nicht so überfüllt wie andere Maya-Stätten. Auch die Ruinen von Chichén Itzá mit ihrer fast vollständig erhaltenen Maya-Pyramide bieten einen atemberaubenden Anblick. Noch ausführlichere Informationen über die Geschichte Mexikos erhalten Sie im Völkerkundemuseum.

Kommen Sie mit in ein Urlaubsparadies voller Spaß und Action, und tauchen Sie gleichzeitig ein in eine völlig neue, geheimnisvolle Kultur, die die Region maßgeblich prägte. Cancún ist ein Reiseziel der besonderen Art.

Beliebteste Orte

Chichén Itzá

clear
+27,7°C
current water temperature
current air temperature

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in ganz Mexiko ist die Maya-Stadt Chichén Itzá. Hier steht unter Anderem auch die mächtige Pyramide Kukulkan. Die Maya-Stadt, die nicht weit von Cancún entfernt ist, gilt als eines der sieben Weltwunder.

Unterwasser-Museum

clear
+27,7°C
current water temperature
current air temperature

Nicht jedes Museum ist gleich, viele sind sogar einzigartig. So auch das Unterwasser-Museum von Cancún. Der britische Künstler Jason de Caires Taylor erschuf ein Kunstwerk aus Skulpturen – und zwar unter Wasser. Hier wird den Urlaubern ein einzigartiger Anblick geboten.

Karte

weitere Regionen in Mexiko: