Argentinien

Argentinien – Der achtgrößte Staat der Erde

Melancholischer Tango, lebhafte Sambarhythmen und unterschiedlichste Landschaften, die sich von den Anden-Gebirgsketten bis zu den Gletschern im Süden erstrecken: Argentinien hat an Kontrasten einiges zu bieten. Prägend für Argentinien sind die vielen Klima- und Vegetationszonen, die das achtgrößte Land der Erde zu einem einzigartigen Erlebnis machen. Während im Norden Kolibris durch die Dschungel schwirren, stürzen 3.000 Kilometer weiter südlich haushohe Eistürme vom Perito Moreno Gletscher in den Lago Argentino. Die weiten Ebenen Patagoniens beeindrucken ebenso wie Tango-Kneipen, Flaniermeilen und Restaurants in der brodelnden Metropole Buenos Aires. Kurzum: Argentinien ist ein Paradies für Entdecker.

Buenos Aires

Eine Stadt mit Temperament und Leidenschaft, mediterran anmutende Lebensart und purer Vitalität: Buenos Aires ist nicht nur die Hauptstadt Argentiniens, sondern auch das industrielle und kommerzielle Zentrum des Landes. Die Stadt besitzt darüber hinaus auch den größten Hafen und zählt, mit circa 13 Millionen Einwohnern, zu den größten Städten der Welt. Buenos Aires ist stark durch die europäische Kultur beeinflusst und wird aus diesem Grund auch „Paris des Südens“ genannt, bekannt für sein Nachtleben und die Neobarockarchitektur.

Eines der Highlights ist der Obelisk auf dem Plaza de la República, das Wahrzeichen der Stadt und Symbol für die Unabhängigkeit der Argentinier. Der Turm ist begehbar. Oben angekommen, können Sie die tolle Sicht über die Stadt genießen. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Teatro Colón, erbaut im neobarocken Stil der Jahrhundertwende um 1900. Das Theater ist das wohl größte und berühmteste Argentiniens und zählt darüber hinaus zu den fünf besten Opernhäusern der Welt. Mit der Avenida 9 de Julio verfügt Buenos Aires zudem über die breiteste Prachtstraße der Welt. Unser Tipp: Flanieren Sie über die beeindruckenden Einkaufsstraßen und entdecken Sie die knallbunt bemalten Blechhäuser im Hafenviertel La Boca.

Wenn Sie dem Stadttrubel entkommen möchten, dann sollten Sie den Parque Tres de Febrero besuchen, welcher einen Zoo, einen japanischen Garten, einen Rosengarten sowie einen botanischen Garten zu bieten hat. Auch für Shoppingbegeisterte bietet die Stadt einiges an: in den Fußgängerzonen Florida und Lavalle gibt es vor allem Hochpreis-Boutiquen, ausgelegt für den Tourismus. Wer es etwas günstiger und ruhiger mag, sollte „Once“ und „Munro“ besuchen. Kleidung von einheimischen Designern gibt es auf den Kleidermärkten am Plaza Serrano oder dem Plaza Cortazar, die samstags und sonntags geöffnet haben.

In Buenos Aires sollten Sie auf jeden Fall Empanadas (gefüllte Teigtaschen) oder das Rindfleisch probieren, beides Landesspezialitäten. Ein anderes „Nationalgericht“ ist Dulce de Leche, eine Art Karamell-Creme, die es hier in jeder Form zu Essen gibt. Dank der italienischen Einwanderer gibt es hier außerdem hervorragendes Eis zu kaufen, die bekanntesten Läden dafür sind Munchi’s, Freddo und Persicco.

Córdoba

Córdoba ist mit 1,3 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Argentiniens und bekannt für seine Rolle für Industrie, Kultur und Bildung. Hier befindet sich eine der wichtigsten Universitäten des Landes, die Universidad Nacional de Córdoba. 1613 wurde sie gegründet. Neben der Universität findet man noch zahlreiche andere Bildungs- und Lehrinstitute, weshalb die Stadt den Spitznamen „La Docta“ trägt. Durch die vielen Studenten, die hier leben, wirkt die Metropole jung und lebendig – trotz der alten kolonialen Architektur. Dieser Mix sorgt für ein ganz besonderes und einzigartiges Flair.

Für Kultur- und Architektur-Begeisterte sind vor allem die Kathedrale an der Independencia Ecke 27 de Abril oder der Palast Palacio Ferreyra sehenswert. Außerdem findet man hier zahlreiche Museen, die Technik, Kunst und diverse andere Dinge ausstellen. Auch Shoppingbegeisterte werden hier glücklich, vor allem die Dinosaurio Mall, mit Kinos, Boutiquen und sogar einer Diskothek, sowie Córdoba Shopping eignen sich hervorragend zum bummeln und einkaufen.

Zusammenfassend ist Argentinien bestens geeignet für alle, die das Abenteuer suchen. Hier findet man einzigartige Landschaften, kulturelle Highlights und wunderschöne Städte.

p.P.

Reiter 2

Tab Content goes here